Innovationspreis der Gemeinde Rüti

Gewinnen Sie als Einzelperson oder Verein bis zu 10'000 Franken. Bewerben Sie sich mit Ihrem gemeinnützigen Projekt um den "In-novationspreis der Gemeinde Rüti".

Wenn Sie als Rütner Einwohner/in oder Verein ein innovatives Projekt ins Leben gerufen haben, sollten Sie sich unbedingt um den Innovationspreis 2017 bewerben. Zugelassen sind Projekte neueren Datums, die bereits umgesetzt oder zumindest grösstenteils umgesetzt sind und mehrere Rütner/innen heute und in Zukunft davon profitieren können. Als Innovation gelten Neuerungen im Sinne von umgesetzten Ideen und Erfindungen, aber auch Erneuerungen.

Bereits in früheren Jahren einge­reichte, jedoch nicht prämierte Pro­jekte können erneut eingereicht wer­den.

Anzugeben sind Name der organi­sierenden bzw. durchführenden Per­son oder des Vereins und ein Be­schrieb der besonderen Leistung bzw. des Projektes.

Eine Jury, bestehend aus Mitglie­dern des Gemeinderates und Vor­stands­mitgliedern von Rütner Ver­einen wird aus den eingegangenen Vorschlägen eine/n Sieger/in erkü­ren.

Der Innova­tionspreis wurde durch das Vermächt­nis eines ehe-maligen Einwohners er­möglicht und soll dazu beitragen, das Rütner Dorf- und Vereinsleben zu fördern und publik zu machen.

Vorschläge sind bis spätestens 15. Mai 2017 an folgende Adresse einzureichen:

Gemeinderatskanzlei Rüti
Frau Joelle Inhelder
Postfach 373
8630 Rüti

Jury Innovationspreis