Lesung mit Christine Brand - bei guter Witterung im Freien

Mittwoch, 16. September 2020, 19:30 - 21:00
Buchladen wörterNest, Klosterhof 2, 8630 Rüti
Lesung

Christine Brand liest aus ihrem neuen Krimi "Die Patientin".
Eintritt Fr. 20.- / Anmeldung erforderlich
Bei guter Witterung gehen wir gemeinsam zum Durchführungsort, der nur wenige Schritte entfernt ist.

Nach dem Erfolg ihres Kriminalromans „Blind“, der während Monaten auf der Schweizer Bestsellerliste geführt wurde und den zweiten Platz erreicht hatte, erscheint "Die Patientin" im März 2020. Erneut ist der blinde Nathaniel Brenner mit einem Verbrechen konfrontiert, das er gemeinsam mit der umtriebigen TV-Reporterin Milla Nova zu lösen versucht. Sie legen sich dabei mit der Pharmaforschung an – und mit Wissenschaftlern, die vom ewigen Leben träumen.

Christine Brand, aufgewachsen im Emmental, arbeitete bis Ende 2017 als Redaktorin bei der «NZZ am Sonntag». Zuvor war sie Reporterin bei der Sendung «Rundschau» des Schweizer Fernsehens und Journalistin bei der Zeitung «Der Bund». Sie hat lange Jahre als Gerichtsreporterin gearbeitet und sich auf die Themen Justiz, Kriminalität und Terror spezialisiert. 2008 erschien ihr erstes Buch «Schattentaten» mit 20 authentischen Kriminalgeschichten. Es folgten zahlreiche
fiktive Kurzgeschichten, ein Buch voller Mondgeschichten und mehrere Kriminalromane. «Die Patientin» ist nach «Blind» Christine Brands sechster Krimi.

Preis
Fr. 20.- / Anmeldung erforderlich
Organisator
Buchladen wörterNest, www.wörternest.ch

Karte

Alle Termine dieser Veranstaltung