Orchesterverein Rüti Sommerkonzert "Walzer und andere Verbrechen"

Samstag, 22. Juni 2019, 20:00 - 21:30
reformierte Kirche Wald
Konzert

Leitung David Schwarb

Saxophon-Quartett Aphrodisaxum
Franz-Günter Kari, Zürich (Sopran & Alto)
Holger Meyer zu Altenschildesche, Zürich (Alto)
Christoph Wittmer, Rüti ZH (Tenor)
Martin Brändle, Basel (Bariton)

Programm
George Gershwin: By Strauss und Lullaby
Leroy Anderson: Plink, Plank, Plunk
Antonín Dvorák: Walzer A-Dur op. 54/1 und Nocturne H-Dur op. 40
 
Kurt Weill: Songs aus der Dreigroschenoper
(arr. Martin Schlumpf für Saxophon-Quartett und Streichorchester)
 
Jean Sibelius: Romanze op. 42 und Valse Triste op. 44/1
Johann und Josef Strauss: Pizzicato Polka
Toni Leutwiler: Berceuse op. 21 und Les joyeux violons op. 24

Im Sommerkonzert des Orchestervereins Rüti dreht sich vieles im 3/4teltakt. Es sind nicht Walzer aus der Walzerhochburg Wien sondern heitere oder besinnliche Werke aus Europa und Amerika des 19. und 20. Jahrhunderts. Von George Gershwin hören wir eine humorvolle Walzerparodie by Strauss, von Vater und Sohn Strauss keinen Walzer, sondern die bekannte Pizzicato Polka, von Leroy Andersen aus Amerika "Plink Plank Plunk", ebenfalls gezupft. Es folgen melancholische Walzer von Antonin Dvorak in A-Dur und von Jean Sibelius der berühmte Valse triste op 44. Auch die Schweiz leistet ihren Beitrag mit 2 Kompositionen "Berceuse" und "les joyeux violons" von Toni Leutwiler, einem Unterhaltungsmusiker, Komponist und Arrangeur aus unserer Region, der die Musikszene im Radio in den 60er Jahren geprägt hat.

Ob unter "andere Verbrechen" das Gaunerstück die drei Groschenoper von Kurt Weill zu verstehen ist?
Das Saxophonquartett Aphrosdisaxum interpretiert zusammen mit dem Streichorchester Songs aus der Dreigroschenoper mit viel Schwung und Rhythmus, ein für das Streichorchester ungewohntes aber lustvolles Zusammenspiel. Zum Einsatz kommen Sopran- Alt- Tenor und Baritonsax. Das Quartett hat sich in den 90 Jahren an der ETH kennengelernt und formiert, die Sxophonisten musizieren aber auch individuell in verschiedenen Ensembles und Blasmusiken.

Organisator
Orchesterverein Rüti

Alle Termine dieser Veranstaltung