Corona-Virus: Beratungsstelle für Selbständige und Kleinstunternehmen

Die Beratungsstelle der Gemeinde Rüti bietet allen Orientierung und Beratung, die sich in einer Notlage befinden - oder die im Dschungel der Möglichkeiten und Bestimmungen einen Wegweiser benötigen.

Die Beratungsstelle ist erreichbar unter Tel. 055 251 32 97 oder per Mail: robert.kappeler@rueti.ch.

Auch in Rüti gilt, dass Betroffene in erster Linie die finanziellen Hilfen von Bund und Kanton anfordern sollen. Kleinstunternehmen und Selbständigerwerbende, die aber nicht weiterkommen, Hilfe oder Orientierung brauchen – oder in einer ausserordentlichen Notlage stecken, unterstützt die Gemeinde Rüti weiterhin mit einer eigenen Beratungsstelle.

Die Medienmitteilung im Wortlaut finden Sie hier (Medienmitteilung vom 26. März 2020).

Das Antragsformular für Beratung oder Unterstützung finden Sie hier.