Corona-Virus - Informations-Übersicht

Hier finden Sie die aktuellen Mitteilungen und Informationen zur Corona-Pandemie.

Hotlines - medizinisch / BAG / GD ZH

  • Für medizinische Fragen erreichen Sie das Ärztefon Zürich unter Telefon 0800 33 66 55 (an 24 Stunden pro Tag). Das Ärztefon ist auch für alle Notfälle zuständig, die nicht lebensbedrohlich sind.
  • Das Bundesamt für Gesundheit bietet eine Hotline unter der Telefonnummer 058 463 00 00 an. Diese beantwortet Fragen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus.
  • Die kantonale Coronavirus-Hotline ist unter Telefon 0800 044 117 erreichbar – von 08 bis 20 Uhr.

Verhaltensempfehlungen aus der Kampagne «So schützen wir uns»

  • Reisen und Ferien: Einreisende aus gewissen Ländern und Gebieten müssen sich in Quarantäne begeben. Liste der Länder mit Quarantänepflicht.
  • Im öffentlichen Verkehr und in allen Läden gilt eine Maskenpflicht.
  • Bei Krankheitssymptomen sofort testen lassen und zuhause bleiben.
  • Zur Rückverfolgung wenn immer möglich Kontaktdaten angeben.
  • SwissCovid-App auf dem Smartphone installieren.
  • Bei positivem Test: Isolation. Bei Kontakt mit positiv getesteter Person: Quarantäne.
  • Halten Sie Abstand zu anderen Menschen.
  • Tragen Sie eine Maske, wenn Abstandhalten nicht möglich ist.
  • Falls möglich: Weiter im Home Office arbeiten.
  • Gründlich Hände waschen, mit Wasser und Seife.
  • Händeschütteln vermeiden.
  • Husten oder niesen Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.
  • Gehen Sie nur nach telefonischer Anmeldung in eine Arztpraxis oder eine Notfallstation.

Rütner Beratungsstelle
für Selbständige und Kleinstunternehmen

Rüti betreibt eine Beratungsstelle. Sie bietet Orientierung und Beratung für alle an, die im Dschungel der Möglichkeiten und Bestimmungen einen Wegweiser benötigen – oder die sich in einer Notlage befinden. Die Beratungsstelle ist erreichbar unter Tel. 055 251 32 97 oder per Mail: robert.kappeler@rueti.ch. Die Medienmitteilung finden Sie hier. Das Antragsformular für Beratung oder Unterstützung finden Sie hier.


Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung, der Schulverwaltung und der Polizei

Die Schalter der Gemeindeverwaltung und der Schulverwaltung im Gemeindehaus sind vormittags von 08.00 bis 11.30 Uhr geöffnet. Terminvereinbarungen am Nachmittag für Anliegen, die ein persönliches Treffen erfordern und nicht am Vormittag durchgeführt werden können, sind weiterhin möglich. Die Verwaltung ist während den üblichen Bürozeiten auch telefonisch und per E-Mail erreichbar. Bitte nutzen Sie auch die Onlinedienste auf www.rueti.ch sowie www.schule-rueti.ch.

Es gelten weiterhin besondere Vorsichtsmassnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Es ist empfehlenswert, möglichst viel telefonisch oder per Mail zu erledigen. Hier ein Überblick über die Abteilungen und wie Sie sie per Telefon erreichen können:

  • Einwohnerkontrolle: Tel. 055 251 32 30
  • Zivilstands- und Bestattungsamt: Tel. 055 251 33 40
  • Sicherheitsamt: Tel. 055 251 32 80
  • Natur- und Umweltamt: Tel. 055 251 32 70
  • Betreibungsamt: Tel. 055 251 32 50
  • Kanzlei: Tel. 055 251 32 60
  • Sozialamt: Tel. 055 251 32 95
  • Bauamt: Tel. 055 251 32 10
  • Steueramt Tel. 055 251 33 10
  • Finanzen Tel. 055 251 32 40
  • Polizei Rüti Tel. 055 250 70 30
  • Schulverwaltung Tel 055 251 33 80

Weitere Abteilungen


Schutzkonzepte in der Gemeinde

In diesem Abschnitt finden Sie die Schutzkonzepte der Politischen Gemeinde Rüti und von ihr nahestehenden Einrichtungen. Mit den Schutzkonzepten soll der Betrieb der Einrichtungen während der aktuellen Pandemie (COVID-19) gewährleistet und gleichzeitig eine Ansteckung von Mitarbeitenden und Dritten verhindert sowie besonders gefährdete Personen geschützt werden.

Die einzelnen COVID-19-Schutzkonzepte im Detail:

Das Zentrum Breitenhof und die Schule Rüti informieren auf ihren Websites www.breitenhof.ch und www.schule-rueti.ch über Einzelheiten.


Informationen Bund und Kanton Zürich

Das Bundesamt für Gesundheit publiziert ständig die neuesten Informationen zum Corona-Virus auf seiner Webseite.

Die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich informiert laufend über den aktuellen Stand auf ihrer Webseite.

Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) hat eine Hotline eingerichtet:
Tel. 058 462 00 66. Webseite

Alle kantonalen Informationen zur Corona-Krise sind übersichtlich und ausführlich zusammengefasst auf zh.ch/corona.

Spezifische Informationen zu den Massnahmen für die Wirtschaft im Kanton Zürich hat die Volkswirtschaftsdirektion (VD) zusammengefasst: Webseite

Das Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA) ist über Tel. 043 259 62 62 erreichbar. Webseite

Informationen in Fremdsprachen von der kantonalen Fachstelle für Integration: auf Albanisch, Arabisch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Tamilisch, Tigrinya und Türkisch. Link Information in Fremdsprachen - Information in many languages


Weitere Informationen aus der Gemeinde Rüti und der Region

  • Besuche im Alterszentrum Breitenhof sind wieder möglich. Details: www.breitenhof.ch
  • Bibliothek – Ausleihen mit Vorbestellung wieder möglich: Die Bibliothek Rüti ist wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Es besteht ein spezielles Schutzkonzept. Personen der Risikogruppen können sich weiterhin Bücher nachhause bringen lassen. Die BenützerInnen werden gebeten, Medien nur über die Rückgabeboxen zurückzugeben. Tel.055 536 15 65 oder bibliothek@rueti.ch.
  • Die öffentlichen Verkehrsbetriebe fahren weitgehend nach dem regulären Fahrplan. Es gelten einige wenige Ausnahmen. Der Online-Fahrplan ist aktualisiert. Weiter wichtig ist, dass die Passagiere die Tickets online kaufen und die Sicherheits- und Hygieneregeln beachten. Es gilt eine Maskenpflicht. Links zu ZVV und SBB.
  • Rütner Firmen liefern nach Hause: Einige Betriebe und Firmen haben einen Hauslieferdienst eingerichtet. Hier finden Sie die aktuelle Liste. Sie wird nachgeführt.
  • Corona-Kriminalität: Leider gibt es Kriminelle, die die Corona-Krise und die Notlage ausnutzen. Die Kantonspolizei geht gegen jede Art von BetrügerInnen vor.
  • Jugendliche gelangen unter der Nummer 076 383 50 80 direkt zur Kinder- und Jugendarbeit KJAR. Ihr chattet gern? Dann dürft ihr Euch hier per SMS oder WhatsApp zumglichen Onlinetreff anmelden. Noch Fragen? Dann ruft einfach an!