Lehrlingsausflug 2018

Am Mittwoch den 29. August 2018 hat der Lehrlingsausflug der Gemeinde Rüti stattgefunden.

Unser Plan war eigentlich, dass wir im Wald grillieren, nach Rapperswil laufen und zum Abschluss noch zwei Pedalos mieten würden. Da das Feuerverbot in dieser Zeit immer noch bestand, mussten wir unser Vorhaben ein wenig abändern. Anstatt zu grillieren, mussten wir auf das Picknicken ausweichen.
Am Morgen kamen alle Lehrlinge (Nadine, Diego, Simon, Vanessa, Carmen, Kim), Moni und Kathrin ganz normal zur Arbeit. Jeder musste etwas Kleines an den Ausflug dazu beitragen. Die einen mussten Kuchen backen, die Anderen Esswaren mitbringen und noch mehr. Um halb Elf Uhr startete unsere kleine Wanderung im Gemeindehaus Rüti. Im Wald bereitete Simon für uns ein kleines Experiment vor, das man in zwei Gruppen meistern musste. Danach genossen wir das Gemüse mit einer leckeren Dip-Sauce. Anschliessend marschierten wir in der Hitze weiter Richtung Rapperswil. Irgendwann meldete sich dann auch unser Magen und wir verpflegten uns mit leckeren Sandwiches. Im Anschluss bekamen wir den Auftrag, die Natur genauer unter die Lupe zu nehmen. Wir mussten von verschiedenen Perspektiven ein paar Bilder schiessen. Endlich in Rapperswil angekommen, verteilten wir uns schnell auf 2 Pedalos und machten den See unsicher. Wir genossen den Nachmittag in vollen Zügen, indem wir Kuchen assen, schwimmen gingen und plauderten.
Als Abschluss gingen wir Alle noch was trinken und reisten mit dem Bus und mit dem Zug nach Hause. Es war ein sehr gelungener Lehrlingsausflug mit vielen tollen Erinnerungen.