Natur- und Landschaftsschutzverordnung inkl. Beitragsreglement

Der Gemeinderat hat mit Beschluss Nr. 139 vom 26. Juni 2018 die überarbeitete kommunale Verordnung über den Natur- und Landschaftsschutz sowie das zugehörige Beitragsreglement per 1. Juli 2018 erlassen.

Der Gemeinderatsbeschluss, die Natur- und Landschaftsschutzverordnung samt Objektblättern und das Beitragsreglement liegen in der Gemeinderatskanzlei, Breitenhofstrasse 30, 8630 Rüti, während 30 Tagen zur Einsichtnahme auf. Ebenfalls können Sie die Dokumente hier einsehen:

Gemeinderatsbeschluss

Natur- und Landschaftsschutzverordnung

Objektblätter (1)

Objektblätter (2)

Objektblätter (3)

Objektblätter (4)

Beitragsreglement

Gegen diesen Beschluss kann, von dieser Publikation an gerechnet, beim Baurekursgericht des Kantons Zürich, Sihlstrasse 38, Postfach, 8090 Zürich, wegen Verletzung von übergeordnetem Recht innert 30 Tagen schriftlich Rekurs erhoben werden (§329 PBG, § 19 Abs. 1 lit. d i.V.m. § 19b Abs. 2 lit. c VRG sowie § 20 Abs. 2 VRG). Die Kosten des Rekursverfahrens hat die unterliegende Partei zu tragen. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist, soweit möglich, beizulegen.

8630 Rüti, 17. August 2018
Gemeinderat Rüti