Thementag Fokus Gesundheit

Bericht und Fotos vom Anlass

Gesundheit im Zentrum des ersten „Fokus“-Tags für Senior*innen in Rüti

Aktivitäten, die eigene Bewegung und Ausstellungselemente speziell für die ältere Bevölkerung der Gemeinde haben rund 50 interessierte Besucherinnen und Besucher am Samstag, 29. August 2020 ins Amthaus gelockt. Die Mund-Nasen-Maske ist von nahezu allen getragen worden. Das hat gezeigt: Auch in der aktuellen Corona-Zeit ist ein Ausstellungsbesuch möglich. Die Bevölkerung von Rüti, die sich für den Thementag „Fokus Gesundheit“ eingefunden hat, tauschte sich trotz Dauerregen und Maske angeregt und interessiert aus.

Bewegung, Beweglichkeit und Selbständigkeit im Alter

Jeder Mensch kann persönlich dazu beitragen, im Alter selbständig zu sein, so Gemeinderätin Carmen Müller Fehlmann. Die Gemeinde Rüti trägt ihren Teil dazu bei – etwa mit Veranstaltungen wie dem Thementag „Fokus Gesundheit“, bei dem Gesundheitsförderung im Zentrum stand. Bei den Schnupperlektionen beteiligten sich alle Anwesenden engagiert und eifrig. Die Erkenntnis: Auch sanfte Bewegungen erhöhen die Energie und steigern die Beweglichkeit. Dies erlebten die Teilnehmenden im Energietraining. Den entspannenden und schmerzlindernden Effekt von elastischen Matten konnten sie anschliessend an sich selber gut wahrnehmen.

An einem Ausstellungsstand ist die Handkraft gemessen worden: Sie lässt Rückschlüsse auf die Gesamtkraft des Körpers zu, und es ist gleichzeitig ein Hinweis, wie gut die Gangsicherheit ist. Erkenntnisse zur eigenen Gesundheit gab es auch bei der Lungenliga. Messungen zeigten den Besucherinnen und Besuchern, ob ihre Lungenkapazität im gesunden Bereich liegt.

Tag macht Lust, sich zu bewegen

Der Thementag Fokus Gesundheit hat einige wieder motiviert, sich zu bewegen. Wenn die eine oder der andere nach diesem Tag neu motiviert ist, sich regelmässig zu bewegen, ist viel gewonnen. Eine Gelegenheit dazu gibt es für Spielfreudige jeden Alters schon bald. Beim Kiesplatz Bandwiesstrasse (gegenüber des Coop-Ladens) kann am Dienstag, 15. September, Pétanque ausprobieren. Dieses Spiel mit Kugeln ist ähnlich wie Boccia. Wer Lust hat, Pétanque kennenzulernen und selber auszuprobieren, findet sich mit guter Laune und Lust auf Neues am 15. September um 14.00 Uhr beim Kiesplatz Bandwiesstrasse ein.

Für weitere Informationen: Sibylla Felber, Altersbeauftragte, Telefon 055 251 32 77, sibylla.felber@rueti.ch