Integration

Der Gemeinderat erachtet die Integrationsförderung als wichtigen Faktor für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Rüti und zur Prävention von interkulturellen Konflikten. Integration führt dazu, dass sich die Bevölkerung als ein Ganzes und nicht als ein Nebeneinander unterschiedlicher Ethnien versteht, was sozialen Frieden und ein gelungenes Zusammenleben sichert.

Rüti ist ein regionales Zentrum und gehört mit rund 12'000 Einwohnerinnen und Einwohnern zu den «urbanen Wohnlandschaften» im Kanton Zürich. Die attraktive und vielfältige Gemeinde im Zürcher Oberland beherbergt Einwohnerinnen und Einwohner aus vielen verschiedenen Nationen.