14. September 2020

An der Gemeindeversammlung vom 14. September wurden folgende Geschäfte behandelt:

1. Genehmigung Jahresrechnung 2019 der Politischen Gemeinde

GV Genehmigung der Jahresrechnung 2019 der Politischen Gemeinde

Genehmigt gemäss Antrag

2. Zustimmung zur Erheblicherklärung der Einzelinitiative „Zusammenschluss Bubikon – Dürnten – Rüti: Stärkung unserer vernetzten Region“

GV Zustimmung zur Erheblicherklärung der Einzelinitiative „Zusammenschluss Bubikon – Dürnten – Rüti: Stärkung unserer vernetzten Region"

Genehmigt gemäss Antrag

3. Zustimmung zum Baurechtsvertrag Werkstrasse 18 auf Kat. Nr. 7027 mit einer Laufzeit von 99 Jahren und mit einem jährlichen Mindest-Baurechtszins von CHF 69’120.00 mit der 3 Grad Architekten AG, Seestrasse 73, 8712 Stäfa

GV Zustimmung zum Baurechtsvertrag Werkstrasse 18 auf Kat. Nr. 7027 mit einer Laufzeit von 99 Jahren und mit einem jährlichen Mindest-Baurechtszins von CHF 69’120.00 mit der 3 Grad Architekten AG, Seestrasse 73, 8712 Stäfa

Genehmigt gemäss Antrag

4. Genehmigung eines Kredites in der Höhe von CHF 154‘000.00 für die Erweiterung des Gemeinschaftsgrabes

GV Genehmigung eines Kredites in der Höhe von CHF 154‘000.00 für die Erweiterung des Gemeinschaftsgrabes

Genehmigt gemäss Antrag

Protokoll Gemeindeversammlung vom 14. September 2020

Hier gelangen Sie zur amtlichen Publikation der Resultate.

Hier finden Sie die Weisung zur Gemeindeversammlung vom 14. September 2020.