Bestattungsamt

Das Bestattungsamt ist Anlaufstelle im Zusammenhang mit Todesfällen von Rütnerinnen und Rütnern.

Dienstleistungen und Aufgaben

Was ist zu tun bei Todesfällen von Rütner Einwohnerinnen und Einwohnern?

Melden Sie sich unter der Telefon-Nummer 055 251 33 40 beim Bestattungsamt Rüti (bei Todesfällen an normalen Wochenenden genügt es, am Montagmorgen anzurufen).

Für Todesfälle an Feiertagen (bei mehr als zwei arbeitsfreien Tagen) wird ein Pikettdienst eingerichtet. Unter der Telefon-Nummer 055 251 33 33 der Gemeindeverwaltung Rüti erfahren Sie in diesen Fällen die notwendigen Details.

Todesfall im Spital und ausserhalb der Wohngemeinde

Wenden Sie sich an das Bestattungsamt (Telefon 055 251 33 40), damit das weitere Vorgehen besprochen werden kann.

Todesfall zu Hause in Rüti ZH

Hat der Arzt den Tod festgestellt, so verständigen Sie für weitere Hilfe den Spitexdienst unter Telefon 055 250 75 00. Die vom Arzt ausgestellte Todesbescheinigung geben Sie beim Bestattungsamt ab.

Organisation der Bestattung

Wenden Sie sich so bald als möglich an unser Bestattungsamt (Telefon 055 251 33 40), welches Ihnen mit Beratung und Hilfestellung, auf jeden einzelnen Fall separat zugeschnitten, zur Seite steht. Sie können Bestattungstermin, Bestattungsart usw. direkt mit uns vereinbaren.

Informationen über den Friedhof
Informationen über das Krematorium