TRIO INTERKONTINENTAL "SILK ROAD SUITE"

Samstag, 16. September 2017, 20:30-22:30
Sternenkeller
Konzert Musik

Eine musikalische Expedition

Zwei Meister traditioneller Musik aus Kirgistan und Tadschikistan begegnen einem Zürcher Jazzer mit Flair für ferne Welten: Das Trio Interkontinental ist geboren und macht sich auf den Weg zwischen Orient und Okzident. Die „Silk Road Suite“ ist eine Komposition von Martin Schumacher, in der sich die formale Strenge des zentralasiatischen Shashmaqam mit der Freiheit des zeitgenössischen Jazz verbindet. Flirrende Wüsten, abweisende Bergketten, endlose Landstrassen und labyrinthische Städte sind die Stationen dieser Expedition. Jusup Aisaev: Kyl-Kyak (Kniegeige), Komuz (Langhalslaute), Temir-Komuz (Maultrommel), Abduvali Ikramov: Perkussion, Maultrommel und Martin Schumacher: Klarinetten, Maultrommel.

Organisator: Verein Sternenkeller

Alle Termine dieser Veranstaltung